Hörfest „Hört Hört!“ 2017

Am 11. November 2017 wurden bei einer festlichen Gala die diesjährigen Preisträger*innen des Hörwettbewerbes "Hört Hört!" 2017 geehrt.

Am Samtag, den 11. November 2017, war es soweit: Die Sieger*innen des „Hört Hört!“ Wettbewerbes 2017 wurden gekührt! Um 18 Uhr starteten wir im großen Saal des Kulturforums Fürth mit der Preisverleihungsgala. Eingeladen waren alle Nominierten, deren Freunde und Familien und natürlich alle die sich für die junge Hörspiel- und Radioszene interessieren. HörtHört2017_Preisverleihung (11)Natürlich waren auch Vertreter*innen der Politik und der Unterstützer mit vor Ort. Für die Stadt Fürth sprach die Sozial- und Kulturreferentin Frau Elisabeth Reichert und für den Bezirk Mittelfranken der Medienfachberater Klaus Lutz die Begrüßungsworte.

Die Preisverleihung wurde zum ersten Mal auch live ins Internet via Audiostream übertragen. Die Jugendredaktion Bandsalat sendete über ihren Kanal www.jugendwelle.fm und interviewte nach der Preisverleihung auch die Sieger*innen.

Im Anschluss wurde dann bei Musik und Bufett gefeiert

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger*innen!

Preisträger in der Kategorie Hörspiel

Alterklasse 8-12 Jahre

3. Preis: „Honeybees“ von den Honeybees vom Kreisjugendring Bamberg-Land (Luisa,
Marlene, Rabea, Salome und Sophie).

2. Preis: „Herkules und die geheimnisvolle Silbermünze“ von der Klasse 5b vom Gymnasium Casimirianum in Coburg.

1. Preis: „Der Superball“ von den Horties aus dem „Haus für Kinder“ der AWO in Nürnberg-Lichtenhof“ (Ben, Josie, Matteo, Paulina, Rina und Yanis).

Alterklasse 13-18 Jahre

1. Preis: „Melman Enterprise“ der „Südstadthelden“ aus dem Jugendtreff Schlossäcker, Nürnberg (Nemir, Samed, Shannaan und Yasin).

Alterklasse 19-26 Jahre

2. Preis: „Wer das liest, ist tot“ von Barbara Hofler und Martin Moch von Radio afk max.

1. Preis: „Mörder an Deck“ von den Kassettenkinder (Jule Dressler, Saskia Doll, Johanna Hoyer, Annika Werner, Leonhard Knaute, Malte Reh und Robin Röder).

Sonderpreis Schulradio

2. Preis: „Seeräubermädchen Ahoi!“ der Theatergruppe der Grundschule Eibach.

1. Preis: „Der magische Aufzug“ der Radio AG an der Michael-Ende-Grundschule in Nürnberg (Arbian, Egzona, Helin, Leon, Mayra, Oliver und Shenya)

Sonderpreis Radiospot „60 Sekunden für Toleranz“

„Aktiv gegen Vorurteile – Denk ohne!“ von der Redaktion des Jugendradiomagazins Funkenflug Nürnberg.

Preisträger in der Kategorie Journalistischer Beitrag/Reportage/Feature/Interview

Altersklasse 8-12 Jahre

3. Preis: „Die Show des sinnlosen Wissens“ der Funkolino Kids aus der „CoJe“ des Stadtjugendrings Coburg (Chimmy, Kenai und Viola).

2. Preis: „Buchvorstellung Warrior Cats“ von Letitia Schol vom Jugendradiomagazin Funkenflug Nürnberg.

1. Preis: „On Tour – Reportage über die Auerochsen“ vom Ferienradio Kolmsdorf des Kreisjugendrings Bamberg-Land (Felix, Jolina, Luisa und Noah).

Altersklasse 13-18 Jahre

3. Preis: „8 Bits sind ein Byte – Folge 1: Das Mainboard“ von Mathilda Scherb vom Jugendradiomagazin Funkenflug Nürnberg.

2. Preis: „Hörspaziergang Muggenhof – Die rumänische Gemeinde“ von Benjamin Klahr von den Jungen Talenten auf egoFM aus Nürnberg und Laura Schulze vom Kulturladen Muggenhof Nürnberg.

1. Preis:  „Große Freiheit – Ausstellung zu Geschlechtskrankheiten“ von Rahel Benisch und Hanna Flaskämper vom Jugendradiomagazin Funkenflug Nürnberg.

Altersklasse 19-26 Jahre

3. Preis: „Hasskommentare“ Hari Bekas von den Jungen Talenten auf egoFM aus Nürnberg.

2. Preis: „Hörspaziergang Muggenhof – Die Pegnitzaue“ von Janett Maaß und Kevin Gugel von den Jungen Talenten auf egoFM aus Nürnberg und Laura Schulze vom Kulturladen Muggenhof Nürnberg.

1. Preis: „Kriegsfotograf Christoph Bangert“ von Antonia Neumeier von den Jungen Talenten auf egoFM aus Nürnberg.

Sonderpreis Schulradio

3. Preis: „Kostenlos mit der U-Bahn“ von Fabian Fritsch, André Klebel, Benjamin Klahr und Markus Meier vom P-Seminar „Radio“ / Schuckert FM des Sigmund-Schuckert-Gymnasiums Nürnberg.

2. Preis: „Ritalin“ von Ulrich Blösch und Patrick Zöller vom P-Seminar „Radio“ vom Emil-von-
Behring Gymnasium in Spardorf.

1. Preis: „Navid muss bleiben Julian Maric, Lucas Hofmann und Patrik Heidt vom P-Seminar „Radio“ / Schuckert FM des Sigmund-Schuckert-Gymnasiums Nürnberg.

Sonderpreis Aircheck

2. Preis: „Frankenspezialsendung“ von Jung FM Modern Tunes aus Bamberg.

1. Preis: „Ostersendung“ vom Couch-Radio Burgthann vom Kreisjugendring Nürnberger Land.

Publikumspreis

„Honeybees“ von den Honeybees vom Kreisjugendring Bamberg-Land (Luisa, Marlene, Rabea, Salome und Sophie).