7. Kinderfilmfestival Oberpfalz

Noch bis zum 11. Januar 2018 können Kinder ihre Kurzfilme beim Kinderfilmfestival Oberpfalz einreichen! Die besten Filme laufen im Ring-Theater Amberg.

Du bist nicht älter als 12 Jahre, wohnst in der Oberpfalz und hast einen Film gedreht? Dann mach mit beim 7.Kinderfilmfestival Oberpfalz und melde dich an!

Das nächste Kinderfilmfestival Oberpfalz findet am Sonntag 11. März 2018 im Ring-Theater in Amberg statt! Noch bis zum 11. Januar 2018 können 5-bis 12-jährige Kinder aus der Oberpfalz ihre selbstgedrehten Kurzfilme einreichen!

Wer kann mitmachen?

Teilnehmen können alle Kinder, die nicht älter als 12 Jahre sind und die in der Oberpfalz wohnen. Alle Arten von selbstgedrehten Kurzfilmen, die in den letzten zwei Jahren (ab Januar 2016)  und die nicht länger als 30 Minuten dauern, können eingesendet werden.

Wie kann ich meinen Film einreichen?

Bitte lade den Teilnahmebogen runter und drucke ihn aus. Fülle den Teilnahmebogen aus und sende ihn zusammen mit deinem Film bis zum 11. Januar 2018 an folgende Adresse:

Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz / Von-der-Tann-Straße 13a / 93047 Regensburg

Wie geht es weiter?

Eine Jury sichtet nach Einsendeschluss alle Filme. Die besten Filme laufen am Sonntag 11. März 2018 im Ring-Theater Amberg auf großer Kinoleinwand. Du erfährst von uns ca. Mitte Januar 2018, ob dein Film von der Jury ausgewählt wurde. Wir drücken die Daumen!

Was kann ich gewinnen?

Dir und deinem Film winken tosender Applaus und ein Auftritt auf der großen Bühne in einem echten Kino. Zudem bekommen alle Filme, die es ins Filmprogramm schaffen, eine Urkunde und ein Geschenk. Mit etwas Glück schafft es dein Film zudem in die Auswahl des Bayerischen Kinder- und Jugendfilmfestivals. Das Bayerische Kinder- und Jugendfilmfestival findet von 21. bis 24. Juni in der Kulturfabrik Roth statt.

Noch Fragen?

Du hast Fragen? Einfach Festivalleiterin Alexandra Lins anrufen unter 0941-5999735 oder ihr eine E-Mail schreiben: lins@medienfachberatung.de!