Grundkurs Video

Die Fortbildung vermittelt gestalterische und technische Praxiskompetenzen für die Videoproduktion.

Ein Dauerbrenner und aktuell wie nie zuvor: Die aktive Videoarbeit mit Jugendlichen!

Die  Fortbildung „Grundkurs Video“ vermittelt Basiskompetenzen, um als Einsteiger erste Berührungen mit dem Medium Video zu sammeln oder um vorhandene Erfahrungen zu vertiefen. Im Mittelpunkt stehen dabei eine Einführung in das filmische Gestalten (Kameraführung, Bildgestaltung, Montageformen, Dramaturgie) sowie praktische Einheiten, um mit der Technik (Kamera, Tonangel, Schnittprogramm) „warm“ zu werden.

IMG_5441In Kleingruppen produzieren die Teilnehmer*innen selbst kurze Filme: Außerdem ist die Fortbildung prall gefüllt mit vielen Tipps und Planungshilfen zur medienpädagogischen (Video-)Arbeit  mit Kindern und Jugendlichen.

Die Fortbildung richtet sich an ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen der Jugendarbeit und sonstige Interessierte. Für die Inputs sorgen die Referentinnen Alexandra Lins und Katharina Nierhoff, Medienfachberatung für den Bezirk Oberpfalz