Individuelle Workshops und Fortbildungen

Schon ab einer Gruppengröße von 6 Personen können Workshops und Fortbildungen zu unterschiedlichen medienpädagogischen Themen gebucht werden. Das Konzept wird je nach individuellem Interesse erarbeitet und angepasst.

Für unsere Zielgruppen bieten wir auf Anfrage maßgeschneiderte medienpädagogische Workshops und Fortbildungen an.

Beispiele für Medien, die in der pädagogischen Arbeit eingesetzt werden können, sind (mögliche Inhalte jeweils in Klammern):

  • Video (Drehbuch, Kameratechnik, Bild- und Tongestaltung, Schnitt etc.)
  • Audioproduktion (Gestaltung von Hörspielen und Reportagen, Aufnahmetechnik, Schnitt)
  • Digitale Fotografie und Bildbearbeitung (Fotoprojekte mit Kindern und Jugendlichen, Selbstdarstellung)
  • Kreativer Einsatz von Smartphones und Tablets (Foto, Comic, Video, Stop-Motion etc.)

Ziel ist jeweils nicht ein technisch perfektes Medienprodukt zu erstellen, sondern den kreativen, selbstbestimmten Umgang mit Medien zu fördern.

Deshalb gehen wir bei den Workshops und Fortbildungen stets auch auf das Manipulationspotenzial der eingesetzten Gestaltungsmittel und die rechtlichen Rahmenbedingungen ein.