Fachtag Medienpädagogik

Neues Jahr, neues Glück! Neuer Termin: 11. Mai 2021

Keksdosen-Fotografie, kleine Kreativprojekte, Fotokunst-Ausstellung. Fotografie ist und kann Vieles, auch in und für die Jugendarbeit. Mit der Verbreitung der Digitalfotografie gab es vor Jahren einen Wiedereinzug der Fotografie ins pädagogische Arbeiten. Zu Recht. Fotografie bietet jede Menge kreative Möglichkeiten, inhaltliches Arbeiten ist hervorragend möglich. Für viele Kinder und Jugendliche sind Fotos ein dankbarer Weg, der Welt ihre Sicht der Dinge zu zeigen.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit eignen sich Foto-Projekte sowohl für niederschwellige – auch spontane – Projekte im offenen Betrieb, als auch für technisch oder inhaltlich anspruchsvolles Arbeiten.

Beim Fachtag steht das Kennenlernen verschiedener Projektideen, eigenes kreatives Arbeiten und ein reger Austausch auf dem Programm.

Weitere Infos zum Programm & Anmeldung hier.