Themenmonat Bewegtbildung – Erklärfilme mit Legetrick

Mit dem Medium Trickfilm können nicht nur tolle Geschichten erzählt werden. Es eignet sich auch hervorragend, um kurze Erklärvideos zu verschiedenen Themen zu erstellen.

Wie das funktioniert und was man dazu braucht, erfahren die Lehrkräfte, die am Fachtag für Lehrkräfte und pädagogisches Personal an Ganztagsschulen zum Thema „verantwortungsbewusst digital im Ganztag“ teilnehmen. Sie lernen die Herkunft und verschiedene Formen des Legetricks kennen und erarbeiten Einsatzmöglichkeiten für den Unterricht und für Projekte mich Schülerinnnen und Schülern.

Viel Raum zum Ausprobieren

Dabei steht im Vordergrund: Praxis, praxis, praxis. Denn wie die Bilder laufen lernen probieren die Teilnehmenden selbst aus. Eine Banane macht sich selbstständig oder die Hauptfigur schwimmt durch das tiefste Meer. Da heißt es basteln, schneiden, kleben und Bild für Bild neu arrangieren. Die einzelnen Bilder werden schließlich mit dem Tablet aufgenommen und zu Filmsequenzen zusammengefügt.

Weitere Aktionen zum bayernweiten Themenmonat Bewegtbildung finden Sie hier.