Der Jugendfotopreis 2020 startet mit “Veränderung”

Bis zum 4. März 2020 könnt ihr eure Fotos einreichen und tolle Preise gewinnen

Es ist wieder so weit: auch in diesem Jahr suchen wir die besten Bilder für den Jugendfotopreis Oberpfalz. Thema diesmal: Veränderung

Ein neuer Style? Ein Umzug in eine fremde Stadt? Schule fertig und 1000 Möglichkeiten? Veränderung passiert, immer und überall. Gerade im Leben von Jugendlichen. Der Jugendfotopreis will teilhaben an diesem Prozess und sucht daher Bilder, die genau das einfangen, was Jugend bewegt. Gesucht werden keine Hochglanz-Formate, sondern authentische Aufnahmen mit ihren Geschichten dahinter.

Bis zum 4. März 2020 können Jugendliche im Alter von 14 bis 26 Jahren ihre Werke einreichen und neben dem Jugendfotopreis Oberpfalz viele attraktive Preise gewinnen.

Der Jugendfotopreis Oberpfalz findet zum fünften Mal statt. Er ist eine Veranstaltung des Bezirksjugendrings Oberpfalz in Kooperation mit dem JFF – Institut für Medienpädagogik sowie dem W1 – Zentrum für junge Kultur in Regensburg.

Nähere Informationen zum Wettbewerb und auch die Online-Einreichung findet ihr unter
www.jugendfotopreis-oberpfalz.de.

Folgt uns auch auf Instagram