Medienpädagogisches Netzwerktreffen im Allgäu

Das Medienpädagogische Netzwerk im Allgäu trifft sich seit 2017 zweimal jährlich, um sich über aktuelle Projekte, Bedarfe und Trends im Bereich der Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen auszutauschen.

Ziel der Treffen ist der Ausbau von Kooperationen und gemeinsamen Schwerpunkten sowie die gegenseitige fachliche Unterstützung in der Region. Inhaltlich wird für jeden Termin gemeinsam ein Schwerpunktthema festgelegt.

Das nächste Treffen findet statt am

Montag 22. Oktober 2018

um 17:30 Uhr

im Jugendhaus “JiM” in Mindelheim

 

Der Schwerpunkt des Treffens liegt auf dem Thema Social Bots – was ist das? wo betrifft mich das? wie kann das Thema in der Jugendarbeit aufgegriffen werden?

Eingeladen sind MedienpädagogInnen, medienpädagogische MultiplikatorInnen sowie Einzelpersonen und Einrichtungen, die sich der außerschulischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und der Medienbildung verbunden fühlen. Das Angebot richtet sich an die Landkreise Unterallgäu, Oberallgäu, Ostallgäu und Lindau sowie die Städte Memmingen, Kaufbeuren und Kempten.

Die Teilnahme am Netzwerktreffen ist kostenlos. Um eine Anmeldung bis 15. Oktober 2018 wird gebeten.